Geleitwort der Schirmherrin:
Frau Elisabeth Müller-Witt (MdL NRW)

 

Die Allianz für Bildung & Lernen e.V. hat es sich seit nunmehr fünf Jahren zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche zu begleiten, um ihnen den Start ins Leben zu erleichtern und Chancengleichheit Wirklichkeit werden zu lassen.

2018-Elisabeth-Mueller-WittAngefangen in der Zeit der Grundschule, in der das Fundament für eine erfolgreiche Schullaufbahn gelegt wird, über die Begleitung in die weiterführende Schule und die dort entstehenden neuen Herausforderungen bis hin zur Weichenstellung bei der Berufswahl: Immer kann die Betreuung durch eine Vertrauensperson außerhalb des Elternhauses die dortigen Defizite versuchen auszugleichen.

Ein gelungener Schulstart stärkt das Selbstvertrauen. Die Begleitung in der Phase des Wechsels hilft bei der Orientierung und bietet Halt. Diesen möchte die Allianz für Bildung & Lernen geben - ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Kinder und altersgemäß. So gehört selbstverständlich neben der Unterstützung beim Lernen auch der Spaß dazu - sei es beim Sommerfest oder auch durch einen Theaterbesuch.

Als Schirmherrin der Allianz für Bildung & Lernen ist es mir ein besonders Anliegen, dass alle Kinder nach ihren Fähigkeiten und Talenten gefördert werden. Wir dürfen kein Kind zurücklassen. Die Kinder von heute sind das Fundament unserer Gesellschaft von morgen. Deshalb ist es eine unverzichtbare Hilfestellung, die die Allianz für Bildung & Lernen bietet. Solche gesellschaftlichen Initiativen verdienen Unterstützung und Anerkennung.