JOBcoaches

 

Das gute Konzept der der Vermittlung von Bildungspatenschaften, Qualifizierung und Begleitung von Bildungspaten ist auf ehrenamtliche JOBcoaches übertragen und erweitert worden. JOBcoaches begleiten Schüler in der 9. bzw. 10. Klasse und unterstützen sie dabei ergebnisoffen, eine berufliche Perspektive zu entwickeln.

Gemeinsam mit dem JOBcoach nutzen Schüler frei zugängliche Profil-Tests um passende Berufe zu finden, die ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechen. Sie erfahren gezielt mehr über sich selbst und reflektieren dies mit dem JOBcoach. Ergebnisse aus diesem Prozess fließen in die weitere Begleitung der Jugendlichen ein. Zusätzlich stärken JOBcoaches die jungen Menschen eigenständig und eigenverantwortlich zu handeln. Die Begleitung kann entsprechend der Nachfrage bis in die ersten Monate der Ausbildung gehen, um sicherzustellen, dass eine stabile Entwicklung und ein erfolgreicher Abschluss möglich sind.